Start / Religiolexikon / C / Confessio Augustana

Religiolexikon

Confessio Augustana

GND-Nummer

4137614-6

Oberbegriff
  • Werk
Synonyme
  • Augsburger Bekenntnis (ÖB-Alternative)
  • Augsburger Konfession
  • Augsburgische Konfession
  • Augsburgisches Bekenntnis
  • Augspurgische Confession
  • Augsburger Bekenntnis
  • Apologia Confessionis Augustanae
Verwandte Begriffe
Kurztext

"Die Confessio Augustana (CA), auch Augsburger Bekenntnis (A.B.) oder Augsburger Konfession, ist ein grundlegendes Bekenntnis der lutherischenReichsstände zu ihrem Glauben. Sie wurde am 25. Juni 1530 auf dem Reichstag zu Augsburg Kaiser Karl V. von den Reichsständen der lutherischen Reformationdargelegt. Sie war Basistext der Religionsgespräche, Grundlage des Schmalkaldischen Bundes, Toleranzgrundlage des Augsburger Religionsfriedens und gehört noch heute zu den verbindlichen Bekenntnisschriften der lutherischen Kirchen, in der Fassung von 1540 (Variata) auch der reformierten Kirchen." (Wikipedia, [Stand: 03. 08. 2016]

Haupttext
Zusammenfassung
Bibliographie

Deutsche Nationalbibliothek

Index Theologicus

Quellenlinks
Kritische Links
Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 25.10.2018