Start / Religiolexikon / G / Geheimwissenschaft

Religiolexikon

Geheimwissenschaft

GND-Nummer

4113684-6

Oberbegriff
Synonyme
  • Geheimwissenschaften
  • Geheime Wissenschaften
Verwandte Begriffe
Kurztext

Der Begriff wurde 1910 durch Rudolf Steiner in seinem Buch "Die Geheimwissenschaft im Umriß" geprägt. In dem Werk stellt Steiner sein Konzept der Weltsicht dar. Das Buch bildet eine wichtige theoretische Grundlage der Anthroposophie als Weltanschauung dar.

Haupttext
Zusammenfassung

Steiner schafft durch seine Vermischung von Glaubensaussagen und Wissenschaft definitorische Unschärfe. Das hat in der Folge dazu geführt, dass besonders in der Esoterik der Wissenschaftsbegriff als Glaubensaussage redefiniert worden ist. Das widerspricht aber der Axiomatik der Natur- und Geisteswissenschaft.

Bibliographie

Deutsche Bibliothek

Quellenlinks

AnthroWiki

Kritische Links
Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 04.11.2014