Start / Religiolexikon / B / Bach-Blütentherapie

Religiolexikon

Bach-Blütentherapie

GND-Nummer

4004117-7

Oberbegriff

Phytotherapie

Synonyme
  • Bachblütentherapie
Verwandte Begriffe
Kurztext

Therapie der Alternativen Medizin mit Blütenessenzen nach Edward Bach.

Haupttext

Der Ausgangspunkt dieser Therapie ist die These, wonach alle Krankheiten auf einer Störung des seelischen Gleichgewichts beruhen. In der gegenwärtigen alternativen Medizin stellt sie eine Methode dar, bei der Blütenextrakte das zentrale Medikament sind. Diesen Extrakten werden therapeutische Eigenschaften zugeschrieben. Die Wirksamkeit soll sich daraus ergeben, dass jeder Blüte bestimmte Charaktereigenschaften entsprächen, die beim Verdunsten auf den menschlichen Organismus einwirken.

Zusammenfassung

Die Wirksamkeit der Bach-Blütentherapie konnte von der Wissenschaft nicht verifiziert werden. Die Heilerfolge sind nach heutiger Kenntnis ausschließlich dem Placebo-Effekt zuzuschreiben.

Bibliographie

Deutsche Bibliothek

Quellenlinks
Kritische Links
Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 31.08.2014