Start / Religiolexikon / D / Dahlke, Rüdiger

Religiolexikon

Dahlke, Rüdiger

GND-Nummer

11814376X

Oberbegriff
  • Person
Synonyme
  • Dahlke, Rudiger
  • Daerke, Lüdige
  • Dālke, Rēdigers
  • Dalke, Rjudiger
  • Dalke, Ruediger
  • Dalke, Rudiger
  • Dalʹke, Rudiger
  • Dalʹke, Rjudiger
  • Lü di ge Da er ke
  • Lüdige-Daerke
  • Lwi di geo Dal ke
  • Lwidigeo-Dalke
  • Dalke, Lwidigeo
  • Talk'e, Rwidigŏ
  • Ntalke, Ryntinker
  • Dāruke, Ryūdigā
  • Dahlke, Ruediger
Verwandte Begriffe
Kurztext

Arzt, Psychotherapeut, Schwerpunkt: naturheilkundliche und esoterische Therapieverfahren, ganzheitliche Psychosomatik; lebt seit 2015 in der Schweiz

Haupttext

Dahlke ist in der Fachwelt durch seine esoterischen Ansichten und Theorien, die sich wissenschaftlich nicht verifizieren lassen, bekannt geworden.

Zusammenfassung

"2013 erhielt er den Negativpreis „Goldenes Brett vorm Kopf“ für sein Lebenswerk, insbesondere für seine Praxis der Homöopathie. Zudem hieß es in der Laudatio, es gäbe, „ob Homöopathie, Bach-Blüten, oder die Kunst des Hand- und Fußlesens, ob Erdstrahlen, Astrologie oder Lichtnahrung, kein pseudowissenschaftlich-esoterisches Gebiet der Alternativmedizin, das von ihm noch nicht mit wohlwollender Aufmerksamkeit bedacht worden wäre.“ (Wikipedia, Stand: 10. 01. 2018)

Dr. Dahlke ist ein Arzt und Psychotherapeut, der nach meiner Ansicht das Renomee des promovierten Arztes dazu benutzt, krude esoterische und alternativmedizinische Theorien einem Laienklientel zu verkaufen. Aus wissenschaftlicher Sicht haben seine Ansichten nichts mit einer evidenzorientierten Medizin zu tun,

Quellenlinks
Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 10.01.2018