Start / Religiolexikon / A / Astrologische Medizin

Religiolexikon

Astrologische Medizin

GND-Nummer

4120470-0

Oberbegriff
Synonyme
  • Latromathematik
  • Medizinische Astrologie
  • Astromedizin
  • Zodiakale Melothesie
Verwandte Begriffe
Kurztext

Die astrologische Medizin ist ein Teilbereich der Astrologie und postuliert einen Zusammenhang zwischen Planeten und Tierkreiszeichen zu Organen und Körperteilen.

Haupttext
Zusammenfassung

Der Zusammenhang zwischen astrologischen Kontellationen und menschlichen Körperteilen gehört in den Bereich esoterischer Spekulation und ist wissenschaftlich nicht verifizierbar. So wie der Gesamtbereich der Esoterik, stellt auch die astrologische Medizin ein Glaubenskonstrukt dar, welches eines hinlänglich gebildeten Bürgers unwürdig ist. Die heutige Existenz solcher absurden Vorstellungen beruht darauf, dass auch die moderne Medizin nicht allmächtig ist. Austherapierte Patienten klammern sich dann oft im Zuge einer regressiven Angstreaktion an unerfüllbare Hoffnungen, um überhaupt weiter existieren zu können.

Bibliographie

Deutsche Nationalbibliothek

Index Theologicus

Quellenlinks
Kritische Links

Deutsche Bibliothek

Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 21.03.2018