Start / Religiolexikon / Z / Zahlensymbolik

Religiolexikon

Zahlensymbolik

GND-Nummer

4067274-8

Oberbegriff
Synonyme
  • Zahl / Symbol
  • Zahlenallegorese
  • Zahlenkomposition
  • Zahlensymbol
Kurztext

Lehre des Zusammentreffens von Zahlen bei einem Menschen oder einem Ereignis.

Haupttext

Der Begriff benutzt für die Disziplin und für die Behandlung von Zahlen als Symbol. Entgegen dem mathematischen Gebrauch von Zahlen werden bestimmte Zahlen mit einer magischen Bedeutung "aufgeladen". Damit steht die Zahl nicht mehr für eine Relation, sondern für einen Gegenstand, ein Verhalten oder ein magisches Verhältnis zu einer anderen Person.  

Zusammenfassung

In der alternativen Medizin wird der Symbolkraft von Zahlen auch eine wichtige Bedeutung zugemessen. Beispiel hierfür ist das Hörbuch "Russisches Heilwissen".

Bibliographie

Deutsche Nationalbibliothek

Index Theologicus

Quellenlinks
Kritische Links
Link zu Wikipedia
Autoren Winfried Müller
Geändert 06.02.2021